Aktuell

Pfarrer und Pfarrerin bleiben erreichbar

Sie erreichen Pfarrerin und Pfarrer Schwerdtfeger unter der Telefonnummer 02331/337810 oder 02331/914218

Festschrift zum Jubiläum

Zum Silbernen Jubiläum des Gemeindezentrums Stephanuskirche gibt die Paulusgemeinde eine Festschrift heraus. Sie zeichnet die Geschichte des Gemeindelebens am Kuhlerkamp nach, stellt den Kirchraum vor, die Gruppen und Veranstaltungen sowie die lebendigen diakonischen und ökumenischen Beziehungen. Für 10 Euro ist das Buch erhältlich im Gemeindezentrum und im Gemeindehaus in der Borsigstraße.


4. Sonntag nach Trinitatis

mit Elke Schwerdtfeger - Lektorin: Stefanie Leosz

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Der Gemeindebrief "Sommer 2020" ist online

Gottesdienste: Vorsichtiger Neustart ab 10. Mai möglich

Tue Gutes und rede darüber: Die Paulusgemeinde veröffentlicht ihre Umweltleitlinien

weitere Meldungen

Die nächsten Termine:

Sonntag, 12.07.2020 09.30 Uhr
Gottesdienst

Hagen: Pauluskirche Pfarrer Martin Schwerdtfeger

Sonntag, 12.07.2020 11.00 Uhr
Gottesdienst

Hagen: Gemeindezentrum Stephanuskirche Pfarrer Martin Schwerdtfeger

Sonntag, 12.07.2020 11.00 Uhr
Kindergottesdienst - auch für Erwachsene

Hagen: Pauluskirche Pfarrerin Elke Schwerdtfeger

Sonntag, 19.07.2020 09.30 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl

Hagen: Pauluskirche Prädikant Matthias Mladek

Sonntag, 19.07.2020 11.00 Uhr
Gottesdienst

Hagen: Gemeindezentrum Stephanuskirche Prädikant Matthias Mladek

Sonntag, 19.07.2020 11.00 Uhr
Kindergottesdienst - auch für Erwachsene

Hagen: Pauluskirche Pfarrerin Elke Schwerdtfeger

Sonntag, 26.07.2020 09.30 Uhr
Gottesdienst

Hagen: Pauluskirche Prediger Jürgen Eigenbrodt

Meldungen aus der Landeskirche

03.07.2020

Transkulturelles Musikprojekt in Zeiten von Corona setzt Zeichen gegen Rassismus

02.07.2020

Kirchliche Banken unterzeichnen Klimavereinbarung

30.06.2020

Der scheidende Landesjugendpfarrer Udo Bußmann im Gespräch

Partnerschaftsgottesdienst

Liebe Freund*innen der GKPS,
die GKPS hat am 03. Mai 2020 Partnerschaftssonntag gefeiert. Dazu hat sie einen Gottesdienst auf youtube gestellt mit Grußworten aus Haiger und Hagen und von Ephorus Rumanja Purba. https://youtu.be/JcfgB1Kt7_Y

Matthias Mladek hat das Grußwort des Ephorus übersetzt bzw. zusammengefasst (s. Anhang).


Unser Presbyterium

Am 29.3.2020: natürlich alle einzeln - natürlich mit Mundschutz.


Paulus-Gemeindeglieder zünden Lichter der Hoffnung

Menschen aus der Paulusgemeinde beteiligen sich an der Aktion „Licht der Hoffnung“, zu der die Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Hagen eingeladen hat.
Pfarrerin Verena Schmidt schreibt: „Wir möchten gerne in ökumenischer Weite jeden Abend ein Licht der Hoffnung anzünden - unsere katholischen Brüder und Schwestern sind mit im Boot. Die Idee ist, dass die Menschen in den Abendstunden - dann, wenn sie die Zeit dafür finden - eine Kerze in ihr Fenster stellen, innehalten, vielleicht ein Gebet sprechen.“
Gestern wurden an die Redaktion schon Fotos von Lichtern der Hoffnung aus der Paulusgemeinde geschickt. Schicken Sie uns auch ein Foto von Ihrem Licht der Hoffnung, das Sie abends anzünden. Wir werden die Fotostrecke erweitern.

Elke Schwerdtfeger

Hier geht es zur Fotostrecke


Gemeindebrief lesen

Der Gemeindebrief Sommer 2020 ist online.