Herzlich willkommen ...

... auf unserer Homepage und in den Gottesdiensten, Gruppen und Veranstaltungen unserer Gemeinde!
Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen. Zwei Kirchen haben wir in unserer Gemeinde: Die Pauluskirche in Wehringhausen mit dem angrenzenden Gemeindehaus und das Gemeindezentrum Stephanuskirche am Kuhlerkamp. An beiden Orten treffen sich Menschen aller Generationen, um auf unterschiedliche Weise miteinander und mit Gott ins Gespräch zu kommen.
Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!



Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Ein wunderbares Erlebnis: Tauffest 2018 an der Pauluskirche

Der Gemeindebrief "Sommer 2018" ist online

Gospelfestival Hagen - Nachlese und Bilder

Offenes Gospelsingen

Jubiläum - 20 Jahre Café Paula 1997-2017

weitere Meldungen

Die nächsten Termine:

Montag, 18.06.2018 14.45 Uhr
Blauer Montag

Hagen: Paulus-Gemeindehaus Pfarrerin Elke Schwerdtfeger

Dienstag, 19.06.2018 09.30 Uhr
Spielkreis

Hagen: Paulus-Gemeindehaus Kerstin Zuber

Mittwoch, 20.06.2018 14.45 Uhr
Frauenhilfe Kuhlerkamp

Hagen: Gemeindezentrum Stephanuskirche Barbara Thieme

Mittwoch, 20.06.2018 16.30 Uhr
Tanzkreis

Hagen: Gemeindezentrum Stephanuskirche Brigitte Augner

Mittwoch, 20.06.2018 17.00 Uhr
Kindergottesdienstmitarbeiterkreis

Hagen: Pfarrhaus Pfarrerin Elke Schwerdtfeger

Meldungen aus der Landeskirche

18.06.2018

Westfälischer FrauenKirchenTag schaut auf den DEKT

15.06.2018

Fachtag in Villigst zieht Zwischenbillanz zu kirchlicher und diakonischer Flüchtlingsarbeit

13.06.2018

Vollversammlung der Deutschen Bibelgesellschaft in Schwerte

Dabei sein:


Gemeindefest


Postkarte rückwärts - Sommergrüße aus Paulus

Fahren Sie dieses Jahr in den Urlaub?

Die Sommerferien sind traditionell die Zeit, in der auch in der Gemeinde wenig stattfindet. Natürlich ist jeden Sonntag Gottesdienst, aber die meisten Gruppen und Kreise machen eine Sommerpause. Und viele der Menschen, die man sonst in Wehringhausen und auf dem Kuhlerkamp trifft, sind unterwegs. Vom Gemeindeleben bekommt man nichts mit. Es scheint zu ruhen. Das ist schon seit vielen Jahren Gang und Gäbe.

Wie fänden Sie es, wenn Sie aber dennoch mit Bildern und Texten aus Ihrer Gemeinde versorgt würden? Wenn Sie täglich eine Art Postkarte bekämen? Mit Bildern aus der Gemeinde und Texten, die Sie an Paulus erinnern? Egal, ob Sie sechs Wochen lang zu Hause bleiben, oder im Urlaub sind… Quasi eine Art Postkarte rückwärts.

Die Paulusgemeinde schickt Ihnen Grüße nach Hause oder direkt an Ihren Urlaubsort. Das haben wir in diesem Jahr vor. Wir möchten Ihnen Texte, Bilder, Gedichte, Bibelverse und Neuigkeiten von der Gemeinde und Gemeindegliedern senden: Per „WhatsApp“ nicht in einer Gruppe, der Sie beitreten müssen und über die Sie dann Nachrichten von Hinz und Kunz erhalten, sondern als so genannte Broadcast-Liste. Dafür melden Sie sich einmalig an und bekommen dann vom ersten Ferientag an täglich einen Sommergruß geschickt.

Und so geht‘s:

1.   Speichern Sie sich diese Rufnummer als Kontakt „Sommergruß Paulus“ ab: 01573/62 10 325

2.   Senden Sie eine WhatsApp-Nachricht bestehend aus ihrem Vor- und Nachnamen an den Kontakt.

3.   Fertig. Sie werden nun in die Liste aufgenommen und dürfen sich auf sommerliche Grüße aus Paulus freuen.

Nach Beendigung der Aktion verliert die Nummer ihre Gültigkeit und Ihre Daten werden vollständig wieder gelöscht.

Bleiben Sie in Kontakt und machen Sie mit!

Stefan Larisch


Gemeindebrief lesen

Der Gemeindebrief Sommer 2018 ist online.