Jugendmitarbeiter/innen

 

Wenn Du viel erleben möchtest, keine Angst vor der Kirche hast, gerne für andere da bist und unheimlich viele nette Menschen kennen lernen möchtest ... dann solltest Du JugendmitarbeiterIn sein.

Alles, was damit zu tun hat, erfährst Du beim Jugendreferenten Stefan Larisch oder bei den PfarrerInnen.

 

 

Neu in der Gemeinde: Stefan Larisch

Tach zusammen,

mein Name ist Stefan Larisch und ich bin der Neue in der Jugendarbeit der Paulusgemeinde. Während der Elternzeit von Judith Sandmann werde ich sie hier vertreten.

Ich bin Diakon, 35 Jahre alt und im beschaulichen Gevelsberg aufgewachsen.

In den vergangenen zehn Jahren meines beruflichen Lebens war ich in verschiedenen Gemeinden in Hattingen tätig. Meine Schwerpunkte lagen hier auf der Konfirmanden,- Jugendgottesdienst- und Kulturarbeit. Neben meiner Begeisterung für Kinder und Jugendliche schlägt mein Herz nämlich für Musik.

So spiele ich Bass in einer Coverband aus Wuppertal und seit langer Zeit beim HeartChoir und immer wieder bei einzelnen Musicals und Projekten der Lichtburg in Wetter.

Neben dem Bass spiele ich auch Gitarre und liebe es, gemeinsam zu singen und zu musizieren. Moderne christliche Popmusik hat es mir dabei ganz besonders angetan.

Meine Diakonenausbildung habe ich am Tannenhof in Remscheid gemacht.

Seit Anfang April bin ich nun da und fühle mich sehr gut und liebevoll aufgenommen. Ich durfte schon viele Menschen kennenlernen und freue mich auf viele weitere tolle Begegnungen mit Jung und Alt.

Bis bald!

Ihr und Euer Stefan Larisch