Frauenhilfe Kuhlerkamp

Leitung:

Barbara Thieme, Karin Issel

Unsere Zielgruppe:

Frauen, die in der Gemeinde Gemeinschaft erleben möchten und die Hilfe für Frauen unterstützen wollen

Ort und Zeit der Treffen:

Gemeindezentrum Stephanuskirche, mittwochs (ab dem zweiten Mittwoch im Monat) um 14.45 Uhr (außerhalb der Ferien)

Das passiert regelmäßig:

Wir treffen uns zu einer Andacht und gemeinsamem Kaffeetrinken. Dann ist Zeit für ein Thema aus dem sozialen Bereich oder für eine Bibelarbeit oder ein Thema aus dem Bereich Glauben und Kirche.

Wir unterstützen die Arbeit unserer Gemeinde bei Festen wie der Bauernstube, der Adventswerkstatt oder dem Gemeindefest.

Neue Leitung der Frauenhilfe Kuhlerkamp

 

Die Frauenhilfe Kuhlerkamp hat im November eine neue Vorsitzende gewählt und Frau Barbara Thieme mit den Leitungsaufgaben betraut. „Ich bin froh und glücklich, dass meine Nachfolge geklärt ist!“ sagte Frau Anni Sand mit Erleichterung. Fast 20 ( ! ) Jahre hat Frau Sand den Vorsitz der Frauenhilfe inne gehabt.

Im Jahre 1998 übernahmen Frau Leyk und sie die Leitung von Frau Augner.     Als Frau Leyk 2013 erkrankte, führte Frau Sand den Vorsitz kommissarisch fort, von Frau Issel tatkräftig unterstützt.

Die Frauenhilfsschwestern danken Frau Sand sehr herzlich für die vielen schönen Stunden des Miteinanders im Gemeindezentrum Stephanuskirche.

Mit Esprit und Elan hat Frau Sand ihre Aufgaben wahrgenommen und die Gemeinschaft der Frauenhilfe gestärkt. Mit interessanten Themen hat sie die Mittwochnachmittage mit Inhalt gefüllt, Spaß und Freude, Aufmerksamkeit und Zuwendung, Trost und Aufmunterung kamen nicht zu kurz. Es war ihr sehr wichtig, dass wir Frauen im „Seniorinnen“alter einen Ort der Begegnung, des Austausches und des Mitmachens haben und im Gemeindeleben eingebunden sind. Mit Gottes Wort, mit Lied und Gebet erfahren wir älteren Damen eine seelische Stärkung für unseren auch oft beschwerlichen Alltag.                   Danke, danke, liebe Anni, für Dein Engagement!

Nun übernehmen Frau Thieme und Frau Issel das schöne Ehrenamt und freuen sich auf das fröhliche Miteinander in der Frauenhilfe Kuhlerkamp. Das Programm garantiert bis zum Sommer viele tolle Themennachmittage.

Vielleicht hat jemand in unserem Alter mit Interesse diesen Artikel gelesen und möchte uns bereichern … nur zu ! Über Herrn Pastor Schwerdtfeger können Sie Kontakt zu uns aufnehmen … unter einer Bedingung:  Sie müssen eine Frau sein – das Alter ist egal !

                                                                      Barbara Thieme und Karin Issel